Jetzt im Trend 5 Gründe, die für alkoholfreie Biere sprechen

Gekommen um zu bleiben. Früher noch verpönt, mittlerweile der grösste Trend in der Bierbranche. Alkoholfreie Biere haben ihren Mief endgültig abgeschüttelt und sind eine echte und geschmackvolle Alternative.
30. Juli 2020
#Rund ums Bier

5 Gründe die für alkoholfreie Biere sprechen

Vor langer, langer Zeit, als die Fotos noch schwarz-weiss und Social Media Science-Fiction waren, schmeckte ein alkoholfreies Bier eher wie ein Sprudelgetränk als wie ein Bier mit Alkohol. Und noch heute rümpfen viele Bierfreunde die Nase, wenn von alkoholfrei die Rede ist. Völlig zu Unrecht denn alkoholfreie Biere sind dank modernster Technologie längst qualitativ hochstehende Produkte, die den vollen Biergenuss bieten.

 

Grund 1: Es liegt im Trend

Um nicht weniger als 5 Prozent pro Jahr hat der Konsum alkoholfreier Biere in der Schweiz zwischen 2010 und 2018 zugenommen. Biere mit Alkohol brachten es im gleichen Zeitraum auf ein jährliches Wachstum von gerade mal 0,5 Prozent. In den acht Jahren stieg das Gesamtvolumen der alkoholfreien Biere von 106‘000 auf 156‘000 Hektoliter, resp. von 21‘200‘000 auf 31‘200‘000 Halbliterdosen.

Angesichts der schnellen gesellschaftlichen Veränderungen gehen Ernährungsexperten davon aus, dass der Trend der alkoholfreien Biere noch lange anhalten wird. Sie sagen diesem Segment sogar ein noch grösseres Wachstum voraus. Denn immer mehr Menschen achten zum Beispiel darauf, sich bewusst und gesund zu ernähren. Sie sind zudem bestrebt, sowohl am Arbeitsplatz wie auch in der Freizeit stets leistungsfähig zu sein. Vor diesem Hintergrund erleben die alkoholfreien Biere in der Schweiz seit Jahren einen beachtlichen Trend.

 

Grund 2: Weniger Kalorien als alkoholhaltige Biere

Oft verfügen sie über weniger Kalorien als Biere mit Alkohol und weniger Zucker als Softdrinks. Das Feldschlösschen Alkoholfrei Lager weist zum Beispiel nur gerade 15 kcal/100ml auf. Ein Lagerbier landet da bereits bei 43 kcal/100ml, ein India Pale Ale sogar bei 60 kcal/100ml.

 

Grund 3: Alkoholfreie Biere gelten als isotonische Getränke

Im Ziel erfrischen sich erschöpfte Triathleten, Marathonläufer und andere Ausdauersportler gerne mit einem alkoholfreien Bier. Der Grund: Bier ist ein isotonisches Getränk und trägt zu einer schnellen Regeneration bei. Zudem hat eine breit angelegte Studie von Münchner Sportmedizinern an Marathonläufern ergeben, dass der Konsum von alkoholfreiem Bier Entzündungen vorbeugt und das Immunsystem stärkt. Ein Win-Win sozusagen.

 

Grund 4: Kaum wahrnehmbarer Unterschied zu „normalem“ Bier

Markus Brendel hat einen simplen Trick auf Lager: Bei Blinddegustationen serviert der Produkteentwickler von Feldschlösschen gerne ein Feldschlösschen Alkoholfrei Lager. Mehr als die Hälfte tippt jeweils auf ein Lagerbier mit Alkohol. Auch Biersommeliers tun sich schwer das Feldschlösschen Alkoholfrei Lager vom Feldschlösschen Original zu unterscheiden.

 

Grund 5: Einfach mal ausprobieren

Zum Beispiel das beliebteste alkoholfreie Bier in der Schweiz: Feldschlösschen Alkoholfrei Lager. Dank des raffinierten Destillationsverfahrens, das dem Bier sanft den Alkohol entzieht, schmeckt es fast gleich wie ein alkoholhaltiges Lagerbier.

Oder das Feldschlösschen Alkoholfrei Weizenfrisch, das seit zwei Jahren erhältlich ist. Das Weizenbier weist Noten von Zitrone und Gewürznelke auf und passt mit seinem prickelnd-erfrischenden Geschmack perfekt zum warmen Wetter.

Feldschlösschen Alkoholfrei Lager

Unser Feldschlösschen Alkoholfrei Lager ist das Ergebnis eines jahrelang perfektionierten und ausgefeilten Brauprozesses: Ein harmonisch-mildes, alkoholfreies Lagerbier mit ausbalanciertem Körper.

  • Eigenschaften

    Aussehen
    Zartes hellgelb
    Alkohol
    0.5
    Geruch
    Leicht bierige Note
    Bittereinheiten
    15
    Geschmack
    Leicht süsser Antrunk – mild bitterer Abgang
    Farbstärke
    8
  • Nährwertangaben pro 100ml

  • Zutaten

Feldschlösschen Alkoholfrei Weizenfrisch

Unser Feldschlösschen Alkoholfrei Weizenfrisch ist das Ergebnis einer mit Leidenschaft perfektionierten Rezeptur: Ein trübes, fruchtig-frisches, alkoholfreies Bier gebraut mit erlesenen Weizenmalzen.

  • Eigenschaften

    Aussehen
    Gold-gelb, trüb
    Alkohol
    0.5
    Geruch
    Fruchtig-würzige Note
    Bittereinheiten
    15
    Geschmack
    Vollmundig, angenehme Süsse
    Farbstärke
    15
  • Nährwertangaben pro 100ml

  • Zutaten